Archiv für den Monat: September 2013

Post Merger Integration: Kann diese Verbindung erfolgreich sein?

Silberhochzeit

Kann ein Abstimmen vor dem Merger zu einer langen und guten Beziehung führen? Diese Frage sollte vielleicht gestellt werden bevor, man den Vertrag unterzeichnet. So wie ein kluges Paar sich klar wird, ob es zusammenpasst, bevor die Ringe ausgetauscht werden, gibt es meiner Erfahrung nach auch die Möglichkeit zwischen Geschäftspartnern, diese Kompatibilität vor dem Vertrag zu testen. 

Kann also besseres „Dating“ zur besseren Abstimmung und daher besseren Ergebnissen führen? bitte hier weiterlesen

Was haben arrangierte Hochzeiten und Post-Merger Integration gemeinsam?

Marriage

Was haben arrangierte Hochzeiten und ihr entsprechender Ausdruck in der Geschäftswelt, die Post-Merger-Integration, gemeinsam? Die Antwort: langfristiger Erfolg beginnt damit, dass man den richtigen Partner findet.

Hier ist eine interessante Statistik: Gemäß UNICEF und dem Human Rights Council liegt die durchschnittliche Scheidungsrate im Falle von arrangierten Heiraten global bei 4 %. In Indien, wo 90 % aller Heiraten arrangiert sind, ist die Scheidungsrate 1.1%!

Stellen wir dem jetzt die Post-Merger Integration gegenüber. Gemäß McKinsey und Co. bitte hier weiterlesen

Feedback schweißt Führungsteams zusammen

In diesem Blog möchte ich zeigen, wie direktes entwicklungsorientiertes Feedback Teams zusammenschweissen kann.

Ich hatte vor kurzem mit dem Führungsteam einer Firma für medizinische Produkte gearbeitet. Die Geschäfte liefen gut. Allerdings war die Atmosphäre im Team so unerträglich geworden, dass selbst der CEO keine Lust mehr hatte, mit dem Team zu arbeiten.

Während eines Ausrichtungsworkshops baten wir das Team bitte hier weiterlesen

Gibt es blinde Flecken, die die Post-Merger Integration zum Scheitern verurteilen?

Blind spot

Ja. Selbst erfahrene Geschäftsführer können in herausfordernden Situationen völlig blind gegenüber kulturellen und Führungsproblemen sein.

Im Nebel der Post-Merger-Integration verursachen diese Probleme Organisationen große Verluste: bitte hier weiterlesen