Reinventing Organizations – Das Buch

Wie würde eine Organisationsform aussehen, in der sich die Mitarbeiter selbst organisieren und die Funktion der Unternehmensführung darin besteht, den Rahmen dafür zu schaffen? Organisationen, die nicht nur Verantwortung gegenüber Kunden, Mitarbeitern, Zulieferern, dem regionalen Umfeld, der Umwelt und anderen Interessengruppen übernehmen, sondern als Energiefelder einen eigenen evolutionären Sinn verfolgen? Die Ergebnisse seiner Forschung zu diesem Thema hat Frederic Laloux in seinem Buch Reinventing Organizations festgehalten. Das Buch erschien vor kurzem in Deutsch unter gleichem Titel.

Das Thema interessiert Führungskräfte und so hat das Buch auch in Deutschland rasch viele Leser gefunden. In der FAZ wurde es am 6. Juli 2015 im Sektor Wirtschaftsbücher mit dem Titel „Natürlicher Gewinn“ vorgestellt.

Laloux wird in dem Artikel zitiert: „Das Buch von Jack Welch („Winning“) ist beispielhaft für ein ganzes Genre von Businessbüchern, die den Lesern ein Geheimnis versprechen, um ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen, Gewinne zu maximieren und die Konkurrenten auszuschalten. Aber eines fehlt in diesen Büchern: der Sinn, dem diese Organisationen dienen. Warum ist der Gewinn sinnvoll? Warum gibt es überhaupt Organisationen und warum ist es richtig, ihnen unsere Energie, Talente und Kreativität zu geben?“

Evolutionäre Organisationen, die er in dem Buch beschreibt, funktionieren ohne Hierarchie, aber auch ohne Konsens. Aber wie soll das gehen? Laloux bringt in dem Buch 12 Beispiele von Organisationen, die erfolgreich auf diese Art und Weise funktionieren.

Auf der Integralen Konferenz im Juni 2015 in Deutschland war nicht nur Laloux live zu erleben, sondern auch die Leiter der zwei deutschen Unternehmen, die im Buch als Beispiele erwähnt werden (Akademie Heiligenfeld und Evangelische Schulen Berlin Zentrum). Ein beindruckendes Bild, das eine Vision lebendig werden lässt.

Unsere Erfahrung in der Begleitung von Change Prozessen lässt uns vermuten, dass Laloux‘s Vision sicherlich noch einige Zeit benötigt, um im Mainstream anzukommen. Ich empfehle das Buch wärmstens als Inspiration für alle Unternehmensleiter. Es hilft mit Sicherheit, unseren Horizont in Bezug auf Change Leadership zu erweitern.

Hier ein Video mit dem Titel: Frédéric Laloux über die Sehnsucht nach einer anderen Art von Arbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.