Schlagwort-Archiv: Arbeitswelt

Revolution „Weichei“ oder Warum das, was Gen X an Gen Y nicht versteht, inspiriert

FührungsteamMit fast 50 interessiert es mich plötzlich, wie es sich anfühlt, älter zu werden. Vor kurzem arbeitete ich zwei Tage mit einem 6-köpfigen Führungsteam eines mittelständischen Unternehmens und machte eine interessante Erfahrung: Man wird älter, wenn man die nachfolgende Generation nicht mehr so richtig versteht und feststellt, dass die eigenen Bewertungskriterien verstaubt sind.

Im Führungsteam gab es einen jungen Mann Mitte Zwanzig, der im Durchschnitt 20 Jahre jünger war als der Rest der Mannschaft. Seine ganz andere Art stach heraus und hatte mich auf befremdliche Weise so gefesselt, dass ich herausfinden wollte, wie diese junge Generation tickt und wie sie unsere Zukunft verändern wird. Weiterlesen